Berggasthof Goldenes Kreuz

Talstraße 41,

D - 87544 Gunzesried/Allgäu

Tel: 49(0)8321 2560

info(et)goldeneskreuz.de

Dohuim Goldenes Kreuz Service Aktuelles YoQiNa Kultur Gunzesried Impressum

Gunzesrieder Viehscheid

Viehscheid im Allgäu, auch die Fünfte Jahreszeit genannt.

Im Frühsommer werden im Oberallgäu ca 38 Tsd Rinder auf die zahlreichen Alpen (Berghütte mit Wiese) getrieben. Dort verweilen sie  auf den artenreichen Bergwiesen in Vollpension, ca. 100 Tage.

Im Spätsommer  ziehen die Hirten mit dem „Vieh“ in das Tal zum Scheidplatz. Die Viehherden werden geschieden und von ihren Besitzern in den heimischen Stall gebracht.

Im Gunzesrieder Tal verweilen über den Sommer ca. 3000 Stück Vieh. Am 17. September, ausser es ist Sonntag, erwarten die zahlreichen Zuschauer ca. 1600 Tiere auf dem Scheidplatz. Der Gunzesrieder Viehscheid zählt zu den größten im Allgäu. Zu den Besonderheiten gehört, dass die 15 Herden alle durch die Dorfstrasse zum Scheidplatz gelangen. Ein Spektakel der besonderen Art.